Kauffeld, Simone

kauffeld_simone_foto.jpg

Kauffeld, Simone

Titel:
Prof. Dr.
Institut:
Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie an der TU Braunschweig
Autorenkurzbiografie:

Univ.-Prof. Dr. Simone Kauffeld, geb. 1968, absolvierte nach einem Sozialem Jahr in Berlin und und einem Studium der italienischen Sprache in Perugia das Studium der Psychologie und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Koblenz-Landau und der Philipps-Universität Marburg. Währenddessen war sie eineinhalb Jahre als Junior Consultant in einem Organisationsentwicklungsprojekt in der Automobilindustrie tätig.

1999 promovierte sie an der Universität Kassel über das Thema "Teamdiagnose". 2005 erfolgten die Habilitation (Titel: "Kompetenzen messen, bewerten, entwickeln") am Institut für Arbeitswissenschaft der Universität Kassel sowie die Ernennung zur Privatdozentin.

Von 2005-2007 leitete sie zahlreiche berufbegleitende Weiterbildungsmaßnahmen an der Kasseler International Management School und war 2006 als Grastprofessorin an der City University of New York tätig. Von 2006 bis 2007 besetzte sie eine Professur am Institut für Kooperationsforschung und -entwicklung an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Seit 2007 ist sie als Professorin für Arbeits-, Organisations-und Sozialpsychologie an der TU Braunschweig tätig. Von 2009-2012 war sie Studiendekanin für das Fach Psychologie und leitete von 2011-2015 die Graduiertenschule der Fakultät Lebenswissenschaften. Anschließend war sie von 2012-2014 als Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Weiterbildung. 2014 übernahm sie das Amt der Vizepräsidentin für Lehre un Diversity.

2008 folgte die Ausgründung der 4A-SIDE GmbH. Seit 2011 ist Simone Kauffeld zudem Mitherausgeberin der Zeitschrift Personal Quarterly sowie seit 2016 der Zeitschrift Gruppe, Interaktion, Organisation, die im Springer Verlag erscheint.

Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen

  • Kompetenzdiagnose, -entwicklung und -management,
  • Evaluation,
  • Teamdiagnose und -entwicklung,
  • Beratung,
  • Coaching,
  • Veränderungsprozesse,
  • Führung