Errata

Sozialpsychologie

Wir lesen unsere Lehrbücher sorgfältig Korrektur, aber hin und wieder entgeht uns doch ein Fehler - die finden Sie dann hier. Sollten Sie einen Fehler - im Buch oder auf der Website - finden, geben Sie uns Bescheid. Wir korrigieren die Website und listen Fehler im Lehrbuch hier auf. Und korrigiert werden sie dann spätestens bei der nächsten Auflage!

  • S. 225, "Persönlichkeiten", Todesdatum Fishbein → Martin Fishbein ist 2009 verstorben (nicht 1997)
  • S. 294, 3. Spalte, viertletzte Zeile, anstatt "richteten sich gegen" → "plädierten für"
  • S. 383, linke Spalte, 6. Zeile, "zwölfjährige Jungen" → zum Tatzeitpunkt waren die beiden Täter laut Wikipedia zehn Jahre alt: https://en.wikipedia.org/wiki/Murder_of_James_Bulger
  • S. 504, rechte Spalte, 8. Zeile von oben: "bei konjunktiven Aufgaben ist sie gleich der des schlechtesten Mitglieds" (nicht: "bei disjunktiven Aufgaben) 
  • S. 579, Abb. 15.8, Legende oben: blau → "Amerikanische Schüler" (nicht: US-Amerikaner europäischer Abstammung)"; grün: "Chinesische Schüler" (nicht: US-Amerikaner chinesischer Abstammung)"
  • S. 581, Tab. 15.4, "Mittlere größere Genauigkeit bei der relativen (nicht: holistischen) Aufgabe als bei der absoluten (nicht: relativen) Aufgabe"
  • S. 604, Abb 15.21, "Bikulturelle Kinder (nicht: Personen) - Niederländische Primes (nicht: Niederländischer Prime)". "Bikulturelle Kinder (nicht: Personen) - Griechische Primes (nicht: Griechischer Prime)" 
  • S. 628, Berger, Rosenholtz, & Zelditch → "... Annual Review of Sociology ..." (nicht: Psychology)