Schreier, Margrit

m._schreier.jpg

Schreier, Margrit

Titel:
Prof. Dr.
Institut:
Jacobs University Bremen
Autorenkurzbiografie:

Margrit Schreier ist seit 2002 Professorin für Empirische Methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften an der Jacobs University Bremen. Nach einem Studium der Englischen Literatur- und Sprachwissenschaften am New College, Oxford (B.A./M.A.) sowie der Psychologie (Dipl. Psych.) an der Universität Heidelberg promovierte sie 1996 in Heidelberg und habilitierte sich 2001 an der Universität zu Köln. Sie unterrichtet seit vielen Jahren, mit einem Schwerpunkt in qualitativer Methodenlehre, sowohl im universitären als auch im außeruniversitären Bereich (z. B. GESIS).

Seit Oktober 2007 ist sie Co-Leiterin des Methodenzentrums der Bremen International Graduate School of Social Sciences. Zu den Schwerpunkten ihrer Forschung zählen, neben Methodenlehre und Methodologie, die Medienpsychologie, die Empirische Literaturwissenschaft sowie die Gesundheitswissenschaften. Sie ist Mitherausgeberin desJournal of Media Psychology und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats zahlreicher weiterer Zeitschriften (u.a. Forum Qualitative Sozialforschung; Media Psychology; Poetics).