Entwicklungspsychologie - Entwicklungspsychologie - Kapitel 12: Sprache

Haupt-Reiter

Frage 1 von 7

Wie lässt sich nachweisen, dass schon Säuglinge Sprachlaute kategorial wahrnehmen und dass dabei die Lautgrenzen ähnlich wie bei Erwachsenen liegen?

Mit einem Habituations-Dishabituations-Verfahren bei systematischer Veränderung der Voice Onset Time lässt sich nachweisen, dass Säuglinge die Grenzen zwischen Sprachlauten analog zu Erwachsenen wahrnehmen

Mit eine Präferenztechnik bei systematischer Veränderung der Voice Onset Time lässt sich nachweisen, dass Säuglinge die Grenzen zwischen Sprachlauten analog zu Erwachsenen wahrnehmen

Mit einer Assoziationsbildungstechnik bei systematischer Veränderung der Voice Onset Time lässt sich nachweisen, dass Säuglinge die Grenzen zwischen Sprachlauten analog zu Erwachsenen wahrnehmen

Zurück zur Übersicht